Test: Der Kundenflüsterer

Kommunikation mit Kopf, Herz und Leichtigkeit

TEST: Sind Sie ein Kundenflüsterer?

Wir alle sind Verkäufer, jeden Tag, und haben jede Menge "Kunden", denen wir uns selbst, unsere Produkte, Ideen oder Dienstleistungen verkaufen wollen. Der Schlüssel ist in jedem Fall eine starke Kommunikation. Finden Sie heraus, ob Sie bereits effektiv, individuell und mit Kopf, Herz und Leichtigkeit kommunizieren - und wie Sie zum echten Kundenflüsterer werden.

1. Mein Start in den Tag

Mein Tag beginnt bereits, bevor ich aufgestanden bin. Noch im Bett gehe ich im Kopf die To-do-Liste des Tages durch, checke und beantworte erste E-Mails via Handy und schaue, was es bei Facebook und Twitter Neues gibt. Dann springe ich unter die Dusche, nehme mir einen Kaffee mit und eile aus dem Haus - ab ins Hamsterrad.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

2. Die Kommunikation mit meinen Kundinnen und Kunden

In Kommunikationssituationen bin ich offen, flexibel und interessiert. Ich gebe meinem Gesprächspartner Raum für seine Anliegen und Wünsche, verliere dabei aber mein Ziel nicht aus den Augen.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

3. Mit wem kommuniziere ich wann und wie?

Ich bin auf allen Kommunikationskanälen voll dabei, immer auf Sendung. Ich kommuniziere gekonnt über alle verfügbaren Kanäle, mein Handy piept ständig, denn ich möchte nichts verpassen, was in meinem Umfeld und in der Welt passiert. Mein schlimmster Horror ist, dass ich kein Netz habe. Das macht mich hilflos.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

4. Wie frei bin ich in meiner Kommunikation?

Beruflich: In der Kommunikation mit Kunden gibt es in meinem Unternehmen klare Vorgaben. Wir arbeiten mit strikten Leitfäden und festen Fragekatalogen.

Allgemein: Wichtige Gespräche, in denen ich etwas erreichen oder durchsetzen möchte, verlaufen bei mir häufig nach einem Muster, führen bedauerlicherweise oft zu Konfliktsituationen und ich beende sie nur selten zufrieden und mit dem gewünschten Ergebnis.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

5. Aufgeregt beim ersten "Date"?

Mir ist bewusst, dass das erste "Date" in allen Situationen, in denen ich etwas "verkaufen" möchte, ein Schlüsselmoment ist. Mir gelingt es, Menschen vom ersten Moment an zu begeistern und zu inspirieren und für meine Idee zu gewinnen.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

6. Wie selbstbewusst bin ich?

Ich bin mein härtester Kritiker. Wenn ich über mich selbst nachdenke oder spreche, finde ich stets etwas, das es zu bemängeln gibt. Der Film in meinem Kopf ähnelt eher einer Tragödie als einer Liebesgeschichte. Ich bin einfach nie "genug".

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

7. Wie bewusst ist meine Körpersprache?

Ich bin mir meiner Körpersprache meist bewusst, halte in Gesprächssituationen Blickkontakt, auch beim Telefonieren (imaginärer Blickkontakt), und würze den Alltag und Gespräche stets mit einem Lächeln.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

8. Bin ich im Respekt mit meinem Gegenüber und höre ich richtig zu?

Respekt im Umgang mit anderen ist mir sehr wichtig und es fällt mir leicht, andere in Ihrem Anderssein zu respektieren. Ich kann offen mit "fremden Ideen" umgehen und es gelingt mir dabei auch, offen und frei zuzuhören.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

9. Halte ich meine Versprechen ein?

Oft verspreche ich in Gesprächen etwas, doch im Nachhinein fällt es mir schwer, die Versprechen auch einzuhalten. Ich versuche, mich erst einmal positiv aus der Situation zu retten, und reite mich dadurch oft tiefer hinein, als es nötig wäre.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

10. Kaltakquise - wie gehe ich mit dieser Anforderung um?

Es fällt mir sehr leicht, die Initiative zu ergreifen. Ich kann in jeder Lebenssituation offen und frei auf neue Menschen zugehen. Den ersten Schritt zu machen ist für mich ebenso mühelos wie das Umgehen mit Kritik und Absagen.

Antwortmöglichkeiten:
Trifft voll zu
Trifft zu
Mal so, mal so
Trifft nicht zu
Trifft überhaupt nicht zu

Ilona Lindenau Frankfurt Telefon 069 97073983
Ilona Lindenau Frankfurt Kontakt Kontaktformular
Ilona Lindenau Frankfurt Termine Termine